Süßer Hefeteig {Basisrezept}

Zutaten für den Teig

  • 145ml Milch
  • 2 Tl Honig
  • 25g Hefe
  • 430g Weizenmehl Typ 550
  • ½ Tl Salz
  • 1 Ei
  • 3 El Rohrohrzucker (brauner Zucker funktionier auch sehr gut)
  • 100g Butter
  • 1 El Joghurt

Zubereitung

Bevor es losgeht sollten alle Zutaten Raumtemperatur haben.

ZfK_Hefeteig_001

Die Milch in der Mikrowelle oder auf dem Herd erwärmen und den Honig sowie die zerbröselte Hefe hinzugeben. Die Mischung glattrühren und abgedeckt einige Minuten ruhen lassen. 

ZfK_Hefeteig_002
ZfK_Hefeteig_003

Mehl, Salz und Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine oder einer Rührschüssel mischen. Weiche Butter, Ei und den Joghurt hinzugeben. Die Hefemilch ebenfalls in die Rührschüssel geben und den Teig einige Minuten mit dem Knetharken kneten. Der Teig sollte glatt und elastisch sein. Die Schüssel aus der Küchenmaschine nehmen, mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort mind. 40 Minuten gehen lassen. Sollte der Teig sein Volumen noch nicht verdoppelt haben, lasse ich ihn weitere 15 Minuten stehen. Damit der Teig warm und geschützt ist, stelle ich die Schüssel meist in meinen 50 Grad warmen Backofen.

ZfK_Hefeteig_004
ZfK_Hefeteig_005

Den fertig gegangen Teig wie im Rezept beschrieben weiterverarbeiten.